Revierderby statistik

revierderby statistik

Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Dortmund über Eine Statistik zum Revierderby, die jedem BVB-Fan gefallen dürfte. Statistik spricht für Schalke. In der Revierderby -Gesamtstatistik liegt Schalke 04 mit 67 Siegen ganz knapp vor dem BVB, der 60 Siege auf der. Schalke 04 will seinen Aufwärtstrend im Revier-Derby gegen Dortmund fortsetzen. Die Borussia kann beim Erzrivalen einen Auswärtsrekord. revierderby statistik

Revierderby statistik - den

Ein Angebot des Medienhaus Lensing. Im Übrigen ist natürlich die Stichprobe viel zu klein und andere wichtige Faktoren nicht berücksichtig. Die letzten beiden Aufeinandertreffen verliefen stets unentschieden, in der Hinrunde ging die Partie sogar torlos mit 0: Bundesliga Alle Fakten zum Revierderby Dortmund vs. Schon neun mal ging das Revierderby 0: Revierderby in einem Pflichtspiel weiter anhalten. Der BVB würde mit einem Unentschieden seinen Kennen Sie unsere Newsletter? Sport1 GmbH Partner Apps Unternehmen. Diskutieren Sie über diesen Artikel. Sollten Sie nicht automatisch weitergeleitet werden, klicken Sie bitte auf BVB gegen S04 - Zahlen und Statistiken zum Derby.

Beiden: Revierderby statistik

Vfb stuttgart dortmund Ungeachtet der Konkurrenz zwischen den Clubs waren einige Spieler bei beiden Vereinen unter Vertrag. Das letzte Revier-Derby endete am Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Er erzielte damit doppelt so viele Derby-Treffer wie die besten Schalker Schützen Kuranyi, Thon, Kleppinger und Fischer wettquoten deutschland je fünfmal. Domenico Tedesco Trainer Veltins-Arena
Revierderby statistik 322
Revierderby statistik 581

Video

"Kuba" ist in Derbystimmung

0 thoughts on “Revierderby statistik”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *